Solidaritätsaktion 1 Million Sterne

Am 17. November beteiligt sich der Caritasverband für die Regionen Fulda und Geisa zum wiederholten Mal an der Solidaritätsaktion 1 Million Sterne von Caritas International. Die bundesweite Solidaritätsaktion steht unter dem Motto der Caritas-Jahreskampagne: „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“. Sie ist gleichzeitig ein Beitrag zum Welttag der Armen, zu dem Papst Franziskus für den 18. November einlädt. An vielen Plätzen in Deutschland werden an diesem Tag Kerzen entzündet. Auch in unserer Gemeinde findet die Aktion in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Aktive Caritas Mitarbeiter tragen die Aktion in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Gemeindecaritas in ihre Heimatpfarrgemeinden. Wir würden uns freuen sie am 17.11.2018 um 17 Uhr zur Vorabendmesse in der „Stadtpfarrkirche“ in Fulda begrüßen zu können. Zelebrant und Prediger wird Stadtpfarrer Stefan Buß. Musikalisch begleitet wird die Messe von Hans-Joachim Rill an der Orgel und einer Gesangsgruppe von Winfriedia Sängern unter der Leitung von Ruth Scheunert. Im Anschluss laden wir zum Anzünden von Kerzen der Solidarität ein. +++

 
Mehr als nur eine Anzeige!
Online anbieten - offline verkaufen
Slider
 
Wir bringen Mitarbeiter und Arbeitgeber zusammen!
Slider
 
29. Markt der Möglichkeiten
20. März 2020
mit Timon Gremmels, MdB.
In der Orangerie
Fulda!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!