Schwerer Verkehrsunfall zwischen Fulda Kämmerzell und Gläserzell

Der Fahrer verstarb am Nachmittag an seinen schweren Verletzungen

Einen schweren Unfall gab am Samstagmorgen gegen 9 Uhr auf der L3143 zwischen Gläserzell und Kämmerzell. Dabei geriet ein 24-Jähriger mit seinem Ford Focus aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der junge Mann wurde lebensbedrohlich verletzt und im Fahrzeug eingeklemmt. Der 24-Jährige wurde nach seiner Befreiung ins Krankenhaus gebracht. Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. Die Strecke war voll gesperrt. +++ Mehr Blaulichtmeldungen auf unserer Blaulichtseite - osthessen112

Coronadaten

Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 3,7 pro 100.000 Einwohner (20.05.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 3,59 pro 100.000.
Letzte Aktualisierung: 22.05.2022, 06:27 Uhr
Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda 399,1 ↓890
Vogelsberg480,5 →507
Hersfeld 301,7 →363
Main-Kinzig319,9 ↓1349

Wir haben uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion zu deaktivieren. Das Verhältnis zwischen Nutzen und Aufwand hatte sich in letzter Zeit extrem verschlechtert. Wir danken allen, die hier kommentiert haben. Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen.