Schwerer Verkehrsunfall zwischen Fulda Kämmerzell und Gläserzell

Der Fahrer verstarb am Nachmittag an seinen schweren Verletzungen

Einen schweren Unfall gab am Samstagmorgen gegen 9 Uhr auf der L3143 zwischen Gläserzell und Kämmerzell. Dabei geriet ein 24-Jähriger mit seinem Ford Focus aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der junge Mann wurde lebensbedrohlich verletzt und im Fahrzeug eingeklemmt. Der 24-Jährige wurde nach seiner Befreiung ins Krankenhaus gebracht. Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. Die Strecke war voll gesperrt. +++ Mehr Blaulichtmeldungen auf unserer Blaulichtseite - osthessen112

Coronadaten

Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 4,02 pro 100.000 Einwohner (16.08.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 5,4 pro 100.000.

Letzte Aktualisierung: 17.08.2022, 06:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
450,6 ↑1005
Vogelsberg552,6 ↑583
Hersfeld
342,5 ↓412
Main-Kinzig414,8 ↓1749

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen. Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook