Schwerer Unfall auf B254 bei Müs

Am Samstagabend kam es auf der Kreuzung der B254 bei Müs zu einem schweren Unfall. Der Opel-Fahrer kam von Landenhausen und wollte Richtung Fulda. Der BMW-Fahrer kam aus Müs und wollte in Richtung Landenhausen abbiegen. Er hatte noch zwei Fahrzeuge durchgelassen, aber den vorfahrtsberechtigten Opel übersehen und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden der BMW-Fahrer leicht und der Opel-Fahrer schwer verletzt. Sie wurden in eine Klinik nach Fulda verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Totalschaden. Die Feuerwehr Müs war mit 15 Einsatzkräften vor Ort, ebenso der Rettungsdienst, der Notarzt sowie eine Streife der Polizei. +++

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen.

Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook

Bleiben Sie auf dem Laufenden