PKW prallte gegen Baum

40-Jähriger hatte Glück im Unglück

Eine verletzte Person und ein Gesamtsachschaden in Höhe von 4000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagabend gegen 21.20 Uhr in Fulda-Rodges auf der dortigen Karrystraße. Ein 40-jähriger Mann aus Lauterbach befuhr mit seinem PKW, einem Suzuki Ignis, die Karrystraße aus Fahrtrichtung Fulda kommend in Fahrtrichtung Großenlüder. In Höhe der Dieselstraße kam der 40-Jährige mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte im weiteren Verlauf gegen einen dortigen Baum. Der 40-Jährige hatte Glück im Unglück. Mit einem vermutlich schweren Schock wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert und zur medizinischen Beobachtung vorsorglich dort stationär aufgenommen. An dem PKW Suzuki entstand Totalschaden. Durch einen Abschleppdienst wurde der PKW von der Unfallstelle geborgen. +++

Print Friendly, PDF & Email
Teeling Pot Still Release Germany
Donnerstag, 18. Juli 2019 von 18:00 bis 22:00

Rhönblick - Landhotel, Restaurant & Countrypub
Umlaufend ist auf den Ring der Verlauf der Fulda graviert.
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!