Neun Tote bei Flugzeugabsturz in Schweden

Im Nordosten Schwedens sind am Sonntag neun Menschen beim Absturz eines Kleinflugzeuges ums Leben gekommen. Das berichten mehrere schwedische Medien übereinstimmend. Das Flugzeug war demnach am Nachmittag auf einer Insel in der Nähe der Stadt Umeå in der Provinz Västerbottenslän abgestürzt. Das Unglück ereignete sich kurz nach dem Start. An Bord befanden sich laut eines Berichts der Zeitung “Aftonbladet” mehrere Fallschirmspringer. Überlebende gab es nicht. Die genauen Gründe für den Absturz waren zunächst unklar. +++

Print Friendly, PDF & Email

Zeitgemäß und bürgerfreundlich

Die neue APP
kompetent, fürsorglich, verlässlich
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!