Lkw stürzte auf Westring um und blockiert komplette Straße

Fahrer leicht verletzt - Kraftstoff ausgelaufen

Am Montagmittag hat ein Lkw-Unfall für ein Verkehrschaos rund um Fulda gesorgt: Ein polnischer Lastwagen geriet auf dem Westring leicht nach rechts auf den Grünstreifen, kippte in dessen Folge auf die Seite und blockierte so die komplette Landstraße. Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Aus dem beschädigten Tank lief Kraftstoff aus, so dass die Feuerwehr die ausgelaufene Flüssigkeit auffangen und den Tank auspumpen musste. Aufgrund des Unfalls und der Arbeiten musste die Westumgehung voll gesperrt werden. Es bildeten sich lange Staus. Ersten Angaben zufolge wird Sekundenschlaf beim Fahrer als Ursache für den Vorfall vermutet. +++

Print Friendly, PDF & Email
Karaoke
24. August 2019 - ab 21:00 Uhr
Im Rhönblick Countrypub
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!

Zeitgemäß und bürgerfreundlich

Die neue APP
Umlaufend ist auf den Ring der Verlauf der Fulda graviert.
Jetzt auch als BonifatiusEdition!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!