Hessen: 18-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Kassel. Bei einem Verkehrsunfall im hessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg ist am frühen Samstagmorgen ein 18-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann sei auf einer Landstraße in Richtung Frebershausen unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. In einer Kurve habe der Mann die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sei von der Straße abgekommen. Er rutschte in einen Graben und wurde aus diesem wieder herausgeschleudert. Danach kam der Pkw entgegen der Fahrtrichtung wieder auf der Fahrbahn zum Stehen. Bei dem Unfall erlitt der 18-Jährige schwere Verletzungen, denen er noch vor Ort erlag. +++ fuldainfo

[ad name=”HTML”]

 
Wir bringen Mitarbeiter und Arbeitgeber zusammen!
Slider
 

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!