Bei uns können sie kostenlos für ihre Veranstaltung werben und diese ankündigen. Der kostenlose Basiseintrag bietet alle wichtigen Daten auf einen Blick – übersichtlich und informativ. Erweiterter Eintrag: Wenn Sie ein Bild, Plakat oder eine Broschüre in den Veranstaltungshinweis einbinden lassen möchten, ist dies gegen eine geringe Gebühr möglich. Senden sie uns hierzu eine E-Mail an: marketing@fuldainfo.de

Print Friendly, PDF & Email
Jan
24
Fr
Musical-Evergreens
Jan 24 um 19:00 – 20:00

Seit 2004 begeistert der Fuldaer Musicalsommer Jahr für Jahr Zehntausende an Besuchern. Doch nun darf auch im kommenden Winter erstmals in der Orangerie des Maritim-Hotels Fulda eine Zeitreise durch die Musicalgeschichte gemacht werden. Denn die „Musical-Evergreens“ von Deutschlands größtem Musicalmagazin „Da Capo“ feiern ihre Premiere am 24. Januar 2020. Das Besondere: Nicht der Veranstalter, sondern die Musicalfans in ganz Deutschland haben mit ihrer „Ohrwurmwahl“ im Rahmen der alljährlichen Musical-Award Wahl die Grundlagen für dieses Programm geschaffen, das von absoluten Topstars der Musicalszene vorgetragen wird.

Dabei werden die Zuschauer auf eine Zeitreise aus 50 Jahren Musicalgeschichte geschickt. Auszüge aus klassischen Musicalproduktionen wie „Chicago“, „Cabaret“, „Phantom der Oper“ oder „Les Miserables“ sind ebenso vertreten wie moderne Drama-Musicals wie „Jekyll & Hyde“, „Elisabeth“ oder „Die Päpstin“ sowie Spaßmusicals ala „Mamma Mia“ und „Ich war noch niemals in New York“. Aber es bleibt nicht alleine bei den Darbietungen der Künstler. “Bei unseren Konzerten ist das Publikum nicht nur im Saal, sondern auch Teil des Programms”, verrät Veranstalter Jörg Beese, ohne Einzelheiten zu verraten.

Das Besondere an diesem Konzert sind allerdings die Stimmen, die das Programm tragen. Fast alle Interpreten haben bereits Gesangswettbewerbe gewonnen und langjährige Bühnenerfahrung im Musicalbusiness. Das Ensemble besteht aus zehn Solisten. Und man kennt die Stars in Fulda, denn neben Yngve Gasoy-Romdal und David E. Moore werden der diesjährige „Ibn Sina“ und Ex-“Bonifatius”-Darsteller Ethan Freeman sowie der Fuldaer „Kult-Rabanus“ Lutz Standop das Ensemble anführen.

Und auf noch eine weitere Besonderheit dürfen sich die Besucher in der Orangerie freuen. Denn jeweils ein Gesangstalent aus der Region Fulda im Alter zwischen 12 bis 15 sowie 16 bis 19 Jahren darf sich über ein Casting im Herbst noch für dieses Konzert qualifizieren und tritt dort gemeinsam mit den Topstars auf.  Details können interessierte Gesangstalente gerne per Mail über post@dacapomagazin.de anfordern. Beim Casting muss ein Musicalsong einer vierköpfigen Jury, bestehend aus erfahrenen Bühnendarstellern und Musical-Kreativen, vorgetragen werden. Zu gewinnen gibt es dabei neben dem Auftritt auch kleine Geldpreise und eine Überraschung der besonderen Art.

Tickets für die „Musical-Evergreens“ gibt es ab sofort an allen bekanten Vorverkaufsstellen sowie unter www.eventim.de. Bis zum Ende des Fuldaer Musicalsommers, genau bis zum 31. August, gilt noch der Frühbuchertarif von 36 € (PK1) und 32 € (PK 2).

Print Friendly, PDF & Email