3. Lüdische Lauschnacht – ein Feuerwerk für die Ohren

Die Bürgerstiftung Großenlüder lädt Kinder ab 5 Jahren am Freitag, den 18. September 2020 um 14.30 Uhr zur 3. Lüdischen Lauschnacht nach Eichenau / Großenlüder auf den Hof de Beisac, Dorfstr. 9, ein. Wie in den Jahren zuvor entführen 3 Erzählkünstlerinnen und 1 Erzählkünstler die Kinder in die Welt der Geschichten. Die Zuhörer erleben ein Feuerwerk für die Ohren und tauchen ab in die Welt der Illusion. Die Erzähler/inne haben alle Texte im Kopf und vervollständigen die Sprache mit Mimik und Gestik. Kaum jemand wird sich diesem Zauber entziehen können. Der Eintritt beträgt 4 € (inkl. einem Freigetränk) und ist vor Ort zu zahlen. Die Bürgerstiftung Großenlüder freut sich, dass sie das Angebot auch in Corona-Zeiten machen kann. Dafür werden Kleingruppen á 10 Menschen gebildet. Das vorliegende Corona-Konzept beinhaltet Hygieneregeln, wie z.B. Abstand und Mundschutz. Bei guten Wetter findet die Veranstaltung im Freien statt, ansonsten überdacht auf dem Hof verteilt in Räumen, die gut durchlüftet werden können. Es ist zwingend erforderlich, sich mit Namen, Adresse und Telefonnummer anzumelden unter projekte@buergerstiftung-grossenlueder.de Die Angemeldeten erhalten eine Mail, mit den Angaben, in welche Erzählgruppe man ist.

Datum

Sep 18 2020
Expired!

Uhrzeit

14:30 - 18:00
QR Code

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!

error: Info: Unser Inhalt ist geschützt!