EM-Qualifikation: Deutschland gewinnt in Nordirland

Die Deutschen hatten mehr Spielanteile

In der Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft hat Deutschland in Nordirland mit 2:0 gewonnen. Marcel Halstenberg und Serge Gnabry erzielten in der 48. und 92. Minute die Treffer, die Deutschland in der Tabelle auf Platz eins bringen, punktgleich mit den Nordiren, die ihre ersten vier Spiele allesamt gewonnen hatten. Die Deutschen hatten mehr Spielanteile, Nordirland zeigte sich mutiger. +++

Print Friendly, PDF & Email

Zeitgemäß und bürgerfreundlich

Die neue APP
kompetent, fürsorglich, verlässlich
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!