Ein neuer Arzt für Schlüchtern

Stephan Kufner verstärkt das Team von Hausärzte MKK

: Sie freuen sich über den Neuzugang Stephan Kufner in ihrer Mitte: Zuzana Zimmermann und Thomas Degenhardt. Foto: B&R

Die überörtliche Gemeinschaftspraxis Hausärzte MKK hat einen neuen Arzt im Schlüchterner Team: Stephan Kufner absolviert dort seinen Facharzt für Allgemeinmedizin. Damit sieht sich Hausärzte MKK gut aufgestellt. „Es ist super, dass er da ist und unser Team verstärkt“, sagt Dr. Zuzana Zimmermann von Hausärzte MKK über den Neuzugang Stephan Kufner. „Er ist schon jetzt bei unseren Patientinnen und Patienten sehr beliebt und passt super ins Team.“ Damit sei die Praxis in Schlüchtern gut aufgestellt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Gerade erst hat Stephan Kufner seinen Facharzt für Innere Medizin erfolgreich absolviert, jetzt macht er bei Hausärzte MKK den Facharzt für Allgemeinmedizin. Er wird in den beiden benachbarten Praxen in der Lotichiusstraße in Schlüchtern eingesetzt. Um die Einarbeitung kümmert sich Dr. Thomas Degenhardt, der seine Diabetespraxis im April an Hausärzte MKK übergeben hatte, dem Team aber noch für einige Jahre als angestellter Arzt erhalten bleibt. Degenhardt ist überzeugt von dem Neuen: „Das ist ein guter Mann. Er ist schon jetzt sehr gefragt, sowohl in unserem Team als auch bei den Patientinnen und Patienten. Ihn können wir definitiv länger gebrauchen.“

Ursprünglich kommt Kufner aus dem Allgäu, wohnt aktuell noch in Hanau. Im dortigen Klinikum arbeitete er bislang als Internist und betreute zuletzt vor allem Corona-Intensivpatienten. „Das war teilweise schon hart“, sagt er. An der Allgemeinmedizin schätzt Kufner vor allem eines: „Der Job ist extrem vielseitig, das gibt es in keinem anderen Bereich der Medizin.“

Außerdem sei bei Hausärzte MKK „alles viel persönlicher und direkter“, findet Kufner. „Das gilt für das Team, aber eben auch für den Kontakt mit unseren Patientinnen und Patienten.“ Ende 2022 wird Kufner mit seiner Weiterbildung fertig sein. „Ich kann mir sehr gut vorstellen, langfristig in Schlüchtern zu bleiben“, verrät der 32-Jährige abschließend. Das freut Zuzana Zimmermann: „Es wäre toll, wenn er auch nach seiner Facharzt-Weiterbildung in unserem Team bleibt. Wir sind guter Dinge, dass das klappen kann.“

Hausärzte MKK ist eine überörtliche Gemeinschaftspraxis mit Standorten in Schlüchtern, Bad Soden-Salmünster, Langenselbold und Schöneck. Die Praxis in Schlüchtern bietet auch eine Diabetologie, die in Langenselbold ist außerdem Lehrpraxis. Das Team von Hausärzte MKK besteht aus zwölf Ärztinnen und Ärzten sowie aus 42 Mitarbeitenden. Nach wie vor hat die überörtliche Gemeinschaftspraxis in einigen Praxen Kapazitäten für Neupatienten. +++ pm

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!