Bekämpfung der Eichenprozessionsspinner im Heimattiergarten

Aktuell finden im gesamten Stadtgebiet Maßnahmen zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners statt. In der kommenden Woche ¬ – voraussichtlich am Montag, den 20. Mai 2019 – sind entsprechende Arbeiten im Heimattiergarten in Fulda-Neuenberg geplant. An diesem Tag muss der Heimattiergarten in Absprache mit dem Betreiber geschlossen bleiben. Da die Durchführung der Maßnahmen allerdings nur bei guten Wetter- und Windverhältnissen möglich ist, ist eine kurzfristige Verschiebung möglich. Alle Besucher des Heimattiergartens werden daher gebeten, sich unter Telefon 0661/21225 zu erkundigen, ob das Gelände aktuell offen ist. +++

 
 
 

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!