Bad Salzschlirf – Baustart am Lüderberg verschiebt sich

Baustart war für September vorgesehen

Die grundhafte Sanierung der Straße „Am Lüderberg“ in Bad Salzschlirf ist die große Straßensanierungsmaßnahme im Kurort. Mit einem Bauvolumen von 1,5 Milionen Euro werden Straße, Gehwege und Versorgungseinrichtungen erneuert. Der Baustart war für September vorgesehen, heißt es in einer Mitteilung. Wie die beauftragte Baufirma jetzt mitteilte, kann sie den Termin für den Baubeginn nicht halten. Die Arbeiten werden nun zu Beginn des neuen Jahres starten, sobald dies die Witterung zulässt. Die Gemeinde hat sich von dem Straßenbauunternehmen zusichern lassen, dass sich der geplante Endzeitpunkt der Bauarbeiten nicht verschieben wird. Hintergrund sind Bauzeitenverschiebungen auf anderen Baustellen, die das ausführende Unternehmen nicht absehen konnte. Dadurch wäre die erforderliche Kolonnenstärke nicht herstellbar gewesen. In Absprache mit der Gemeinde wurde daraufhin die Maßnahme vollständig auf das kommende Jahr verschoben. Es wäre nicht zielführend gewesen und zu zusätzlichen Belastungen der Anlieger gekommen, wenn der für dieses Jahr geplante Bauabschnitt nicht vor dem Wintereinbruch hätte beendet werden können. Die betroffenen Anlieger werden gesondert informiert und erhalten eine weitere Information, wenn die Bauarbeiten dann starten. +++

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!