Alljährliche Spenden an gemeinnützige Organisationen

Versicherungsbüro Weinig aus Gersfeld (Rhön) spendete an die Deutsche PalliativStiftung

Geschäftsstellenleiterin Mara Kübel, Michael Weinig vom Versicherungsbüro Weinig und die stellvertretende Vorstandsvorsitzende Elke Hohmann bei der Spendenscheckübergabe.

Fulda. Anstatt ihren Kunden zu Weihnachten Geschenke zukommen zu lassen, spendet das Allianz Versicherungsbüro Weinig aus dem osthessischen Gersfeld (Rhön), im Landkreis Fulda, alljährlich an eine gemeinnützige Organisation. Dieses Jahr unterstützt das Versicherungsbüro die Arbeit der Deutschen PalliativStiftung. Kunden des Versicherungsbüros haben sich der Zuwendung angeschlossen, sodass eine beachtliche Summe in Höhe von insgesamt 1.750 Euro zusammengekommen ist. Den Spendenscheck an die Deutsche PalliativStiftung überreichte am 15. Dezember 2016 Michael Weinig vom gleichnamigen Allianz Versicherungsbüro an die stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Deutschen PalliativStiftung am Standort Fulda Elke Hohmann sowie an die Geschäftsstellenleiterin Mara Kübel. +++ (pm/ja)

 
29. Markt der Möglichkeiten
20. März 2020
mit Timon Gremmels, MdB.
In der Orangerie
Fulda!
Slider
 
Wir bringen Mitarbeiter und Arbeitgeber zusammen!
Slider
 
Mehr als nur eine Anzeige!
Online anbieten - offline verkaufen
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!