Patientenakademie am Klinikum Gersfeld

Wann:
30. November 2017 um 17:30 – 18:30 Europe/Berlin Zeitzone
2017-11-30T17:30:00+01:00
2017-11-30T18:30:00+01:00
Wo:
Wolf-Hirth-Straße 18
36129 Gersfeld (Rhön)
Deutschland

Das Klinikum Gersfeld lädt alle Interessierten am 30.11.2017, um 17.30 Uhr im Rahmen der Patientenakademie zu einem Informationsabend zum Thema „Schulterschmerzen – Wie behandeln?“ herzlich ein.

Der Orthopäde und Chirurg Dr. Thomas Jansen aus dem Ortho-Centrum Saale informiert über Ursachen und Therapie des Schulterschmerzes. Akute und wiederkehrende Bewegungseinschränkungen der Schulter sind in der täglichen orthopädischen Praxis ein häufig zu behandelndes Problem. Normalerweise sind akute und auch ein Großteil der chronischen Probleme der Schulter in über 90 % der Fälle konservativ gut zu behandeln und heilbar. Bei langanhaltenden Schmerzen der Patienten trotz einer nicht-operativen (konservativen) Therapie, führt Dr. Thomas Jansen endoskopische (sogenannte „Schlüssellochoperation“ = Arthroskopie) und offene operative Verfahren zur Behandlung der Schulterprobleme durch. Hierdurch und durch die Betreuung des Patienten durch den Operateur können der Schulterschmerz gut zur Ausheilung gebracht werden.

Während des Vortrages und danach steht der in Gersfeld und Bad Neustadt operierende Orthopäde Dr. Thomas Jansen für Fragen zur Verfügung. Die kostenfreie Veranstaltung findet im Klinikum Gersfeld, Wolf-Hirth-Str. 18, 36129 Gersfeld, Telefon: (06654) 91843-425, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Print Friendly, PDF & Email
Bevorstehende Veranstaltungen!
Speyside Tasting
Rock n Roll im Pub
Karaoke mit Regina Schäfer
Live.... Der Pubgig
Disconacht mit DJ Weili
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!