Gitarrenmusik aus fünf Jahrhunderten

Wann:
13. Juli 2019 um 19:30 – 20:30 Europe/Berlin Zeitzone
2019-07-13T19:30:00+02:00
2019-07-13T20:30:00+02:00

Gitarrenmusik aus fünf Jahrhunderten präsentiert der aus Bad Kissingen stammende Musiker Carlo Hilsdorf bei einem Konzert im Rahmen des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda in Heubach. Er tritt am Samstag, 13. Juli, auf Einladung des Fördervereins in der ehemaligen Synagoge (Kalbach-Heubach, Friedensstraße 9) auf. In einem „offenen Gesprächskonzert“ nimmt er die Zuhörer, passend zur Ferienzeit, mit auf eine musikalische Reise in verschiedene Epochen und Länder. Zugleich erfährt das Publikum viel über die Geschichte der Gitarre und verwandter Instrumente. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, es wird um eine angemessene Spende gebeten. +++

Print Friendly, PDF & Email
Brand Ambassador Tasting mit Markus Heinze
1. November 2019 von 19:00 bis 23:00
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!

Zeitgemäß und bürgerfreundlich

Die neue APP
Umlaufend ist auf den Ring der Verlauf der Fulda graviert.
Jetzt auch als BonifatiusEdition!
3. fuldaer marketingtag
"Wem vertrauen wir?"
Digitales Marketing zwischen Hype und Authentizität
1. Nov. - 9:00 bis 15:30 Uhr
Propsteihaus Petersberg
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!