Erhöhte Blutfette – Alarm in der Küche?

Wann:
8. Oktober 2019 um 17:00 – 19:00 Europe/Berlin Zeitzone
2019-10-08T17:00:00+02:00
2019-10-08T19:00:00+02:00

Im Rahmen der Patientenakademie des Klinikums Fulda findet am 08.10.2019, von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr, eine Hörsaalveranstaltung zu dem Thema „”Erhöhte Blutfette – Alarm in der Küche?”“ statt.

Blutfette sind wichtige Bestandteile unseres Körpers, die für viele wichtige Aufgaben unerlässlich sind. Erhöhte Blutfett-Werte können jedoch das Risikoprofil für Herzkreislauferkrankungen, Schlaganfall und andere Erkrankungen erhöhen; sie führen dann zu einer eingeschränkten Lebensqualität. Der Experte Priv.-Doz. Dr. Peter Benöhr, Leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik III (Nephrologie) erklärt, welche Gefahren von erhöhten Blutfett-Werten ausgehen und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

Der Referent steht im Anschluss gerne für Fragen zur Verfügung. Alle Interessierten sind zu der kostenlosen Veranstaltung herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Print Friendly, PDF & Email

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!