2. Lüdische Lauschnacht am 13. September

Wann:
13. September 2019 um 16:00 – 17:00 Europe/Berlin Zeitzone
2019-09-13T16:00:00+02:00
2019-09-13T17:00:00+02:00

„Die Bürgerstiftung Großenlüder veranstaltet die 2. Lüdische Lauschnacht, weil die erste so Klasse war, weil Kindern und Erwachsene begeistert waren, weil sich der Veranstaltungsort in Eichenau bei der Familie de Beisac so gut eignet und weil Märchen und Erzählkunst einfach etwas für alle Sinne sind“, so Heike Münker, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung und selbst professionelle Erzählerin.

Herzliche Einladung an alle großen und kleinen Menschen, die Geschichten und Märchen lieben und diese unter freiem Himmel nicht nur hören, sondern erleben wollen. Veranstaltungsort ist der Hof der Familie de Beisac in Eichenau, Dorfstrasse 9.

Für Kinder: Freitag, 13. September 2019 um 16:00 Uhr

Da gibt es Geschichtensuppe und Märchen. Eine leckere Geschichtensuppe wird auf dem offenen Feuer gekocht. Während sie vor sich hin köchelt, erzählen die Künstlerinnen Tanja Mahn-Bertha, Gudrun Rathke und Heike Münker das Blaue vom Himmel herunter. Sind die Ohren satt, wird die fertige Suppe gemeinsam gegessen. Dafür müssen Suppentassen und Löffel mitgebracht werden.

Für Erwachsene: Freitag, 13. September 2019 ab 19:30 Uhr

Abends gibt es für die Erwachsenen ein Feuerwerk für die Ohren. Bei leckeren Snacks und kühlenden Getränken werden Geschichten erzählt über Glück und Unglück (Achtung: Freitag der 13. !), die Liebe und die Irrungen und Wirrungen, die das Leben zu bieten hat. Aus der Erfahrung des letzten Jahres geben wir die Empfehlung, wärmende Jacken und Decken mitzubringen.

Für beide Veranstaltungen ist der Eintritt frei – um eine Spende zu Gunsten der Bürgerstiftung wird gebeten. Getränke und Snacks können vor Ort käuflich erworben werden.

Print Friendly, PDF & Email
Highland Whiskytasting mit Jörg Menzenbach
2. Oktober 2019 von 19:30 bis 22:30
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!

Zeitgemäß und bürgerfreundlich

Die neue APP
Umlaufend ist auf den Ring der Verlauf der Fulda graviert.
Jetzt auch als BonifatiusEdition!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!