4. E-Mobilitätstag in Eiterfeld

Eine Präsentation der Bandbreite E-mobiler Antriebe

Nach zweijähriger Coronapause findet am 11. September 2022 erneut ein E-Mobilitätstag in Eiterfeld statt. Händler und Hersteller präsentieren die inzwischen bunte Vielfalt der E-Antriebe. Die Bandbreite reicht vom E-Bus über E-Pkws bis hin zu E-Bikes und Akku-Gartengeräten. So werden zum Beispiel rund 40 Pkws mit reinem E-Antrieb oder Hybrid gezeigt. Auch Ladetechnik und PV-Anlagen gehören wieder zum Programm der kleinen Messe.

Der 4. Elektromobilitätstag wird um 11:00Uhr durch Herrn Bernhard Maßberg, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen – Abteilungsleiter Mobilität, Luftverkehr, Eisenbahnwesen eröffnet. Ab 13:00Uhr finden dann im Stundentakt Fachvorträge zu den Themen PV-Freiflächenanlagen, Zukunft der E-Mobilität sowie HyWheels – Saubere Logistik für eine saubere Region (Wasserstofftechnologie) statt. Interessierte sind hierzu recht herzlich in das Bürgerhaus eingeladen. Während der kompletten Veranstaltung können E-Autos auf dem Parkplatz des Rathauses sowie am Busbahnhof in der Schäfergasse und am gemeindlichen Bauhof, Im Leibolzgraben kostenlos geladen werden. Großen Anklang fand bei den letzten E-Mobilitätstagen das Treffen der begeisterten E-Mobilisten mit ihren Fahrzeugen.

Das bunte Stelldichein von teilweise weitgereisten Fahrerinnen und Fahrern kleiner und großer Elektrofahrzeuge sorgte für lebhaften Austausch. Den Besucherinnen und Besuchern bot sich damit auch die Chance, direkt mit den teilweise bereits langjährigen Nutzern von E-Mobilen ins Gespräch zu kommen und deren Erfahrungen zu erfragen. In erster Linie richtet sich die Messe an interessierte Menschen der Region, die sich mit der E-Mobilität vertraut machen möchten und detaillierte Informationen suchen. Auch Probefahrten werden angeboten. E-Mobilität ist ein typisches Thema für die Entwicklungszonen im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. Das Biosphärenreservat hat den 11. September 2022 zum Entwicklungszonentag ausgerufen und auf dem E-Mobilitätstag über Projekte der nachhaltigen Regionalentwicklung informieren. In Thüringen wird parallel eine E-Bike-Tour angeboten. +++ pm

Ausstellerliste
1 Deisenroth & Söhne GmbH & Co.KG
2 Josef Wiegand GmbH & Co.KG
3 Elektroscooter & Roller Vowega GbR
4 VeloCulTour GmbH
5 Autohaus Stephan Diegelmann GmbH
6 Weber & Diel Automobile GmbH
7 Fleischerei Meissmer
8 Dieter Fehler – Forst- und Gartengeräte
9 AGS – Aggregate – Service GmbH & Co.KG
10 Chrisbikes Trikes & Lastenräder
11 ADFC Fulda e.V.
12 Getränke Hodes
13 Naldis Catering
14 Villa Phantasia
15 Henkel Mountainbike- und Wandertouren
16 Jost Auto, Zweirad & mehr
17 RhönEnergie Fulda GmbH
18 Kunzmann Fulda GmbH & Co.KG
19 Autohaus Jakob GmbH
20 Umweltzentrum Fulda e.V. im Auftrag der Hessischen Landes Energie Agentur
21 Verein Natur- und Lebensraum / TAG Hessisches Kegelspiel e.V. / Point Alpha Stiftung
22 Fachvorträge
Vortrag 1: PV-Freiflächenanlagen
Vortrag 2: Zukunft E-Mobilität
Vortrag 3: HyWheels – Saubere Logistik für eine saubere Region
23 Kostenlose Lademöglichkeit für E-Autos

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen.

Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook

Bleiben Sie auf dem Laufenden