3. Fuldaer Weihnachtssingen im Kreuz ausverkauft

„Wir sind ausverkauft. Es gibt keine Abendkasse“, gibt Pfarrer Stefan Bürger bekannt. Gut 600 Karten hat der Förderverein der Kreuzkirche für das diesjährige Weihnachtssingen verkauft. Am 4. Advent, 23.12.2018, um 18.00 Uhr, wird man gemeinsam im Kulturzentrum Kreuz moderne und klassische Weihnachtslieder singen. Mit dabei ist wieder die sympathische und in der Region bekannte Band „Soundaholics“. Unterstützt wird der größte Weihnachtschor Osthessens dieses Jahr vom 1. Polizeikinderchor Fulda. „Einen Tag vor Heiligen Abend dürften alle Geschenke besorgt, die meisten Vorbereitungen getroffen sein, so dass jeder und jede Freude daran hat, in das Weihnachtsfest ‚hineinzusingen‘, meint der Pfarrer und freut sich über den großen Anklang, die die dritte Auflage von „Kreuz meets Kreuzkirche“ hat. +++

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!