2. Bundesliga: Hamburg gewinnt Topspiel gegen Köln

Köln wartet seit nunmehr fünf Spielen auf einen Sieg

Zum Abschluss des 12. Spieltages in der 2. Bundesliga konnte der HSV einen wichtigen Sieg gegen den 1. FC Köln verbuchen. Im Topspiel der Absteiger sorgte der Hamburger Lasogga mit seinem späten Treffer dafür, dass sein Trainer Hannes Wolf ein erfolgreiches Heimdebüt feiern konnte. Durch den Erfolg schiebt sich der HSV in der Tabelle an den Kölnern auf den ersten Platz vorbei. Der bisherige Tabellenführer Köln wartet seit nunmehr fünf Spielen auf einen Sieg. +++

Print Friendly, PDF & Email
Bevorstehende Veranstaltungen!
Speyside Tasting
Rock n Roll im Pub
Karaoke mit Regina Schäfer
Live.... Der Pubgig
Disconacht mit DJ Weili
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!