1. Bundesliga: Bayern München verliert gegen Hoffenheim

2. Bundesliga: Sandhausen und Aue trennen sich unentschieden

Am 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:2 verloren. Das erste Tor der Partie fiel in der 54. Spielminute: Dennis Geiger legte seinem Teamkollegen Sargis Adamyan auf, der den Ball sauber ins kurze Eck platzierte und damit den Führungstreffer für die Gäste erzielte. In der 73. Minute köpfte Robert Lewandowski eine Flanke des eingewechselten Thomas Müller erfolgreich ins Netz. Adamyan brachte in der 79. Minute Hoffenheim nach einer Vorlage von Robert Skov erneut in Führung. Nach dem Sieg ist Hoffenheim mit acht Punkten auf Rang elf der Tabelle. München steht nach der Niederlage mit 14 Punkten auf dem 1. Tabellenplatz. Die Ergebnisse der parallel am Samstagnachmittag ausgetragenen Partien: SC Freiburg – Borussia Dortmund 2:2, Bayer 04 Leverkusen – RB Leipzig 1:1, SC Paderborn 07 – 1. FSV Mainz 05 1:2.

1. Bundesliga: Schalke und Köln trennen sich unentschieden

Am siebten Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich der FC Schalke 04 und der 1. FC Köln mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Das erste Tor der Partie fiel in der 72. Spielminute: Eine Flanke von Bastian Oczipka wurde von Salif Sané auf seinem Teamkollegen Suat Serdar verlängert, der den Ball per Aufsetzer im Kölner Tor versenkte. In der ersten Minute der Nachspielzeit gelang Jonas Hector nach einer Ecke der Ausgleichstreffer per Kopfball. Nach dem Unentschieden ist Schalke mit 14 Punkten auf Rang vier der Tabelle. Köln steht nach dem Unentschieden mit vier Punkten auf dem 17. Tabellenplatz.

2. Bundesliga: Sandhausen und Aue trennen sich unentschieden

Am neunten Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich der SV Sandhausen und Erzgebirge Aue mit einem 2:2-Unentschieden getrennt. Das erste Tor der Partie fiel in der 5. Spielminute: Fabian Kalig verlängerte eine Ecke der Gäste per Kopf und Aleksandr Zhirov lenkte anschließend den Ball unglücklich ins linke Eck und machte somit ein Eigentor. In der 16. Minute erzielten die Gastgeber den Ausgleichstreffer nach einem Eckball: Kevin Behrens verlängerte die Ecke auf Aziz Bouhaddouz, der den Ball volley ins Netz beförderte. Behrens brachte die Gastgeber in der 26. Minute nach einer Flanke von Leart Paqarada in Führung. Pascal Testroet erzielte in der 77. Minute per Elfmeter den Ausgleichstreffer für die Gäste. Nach dem Unentschieden ist der SV Sandhausen mit 12 Punkten auf Rang acht der Tabelle. Erzgebirge Aue steht nach der Niederlage mit 15 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz. Die Ergebnisse der parallel am Samstagmittag ausgetragenen Partien: Dynamo Dr esden – Hannover 96 0:2, HSV – SpVgg Greuther 2:0. +++

Print Friendly, PDF & Email

Zeitgemäß und bürgerfreundlich

Die neue APP
kompetent, fürsorglich, verlässlich
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!